Schrauben und Klammern bei Holzfassade

Frage: Ich gratuliere herzlich zu den hervorragenden Artikeln auf Ihrer Seite. In Ihrem Artikel über die Holzfassade empfehlen Sie Edelstahlschrauben oder -klammern. Könnten Sie mir eine Dimension empfehlen? Einerseits die Dicke, andererseits die Länge. wie tief sollte die Schraube durch das Brett in den tragenden Untergrund geschraubt werden?

Antwort: Danke für das Lob. Die Einschraubtiefe in die Unterkonstruktion sollte min. so tief sein wie die Stärke des zu befestigenden Bretts sein, die Dicke der Schraube min. 4mm. Wenn Sie also z.B. ein 24er Brett als Boden einer Deckelschalung direkt auf die Unterkonstruktion, etwa eine 30/50er Latte schrauben wollen, böte sich somit eine 4/60mm oder besser 4,5/60mm Schraube an.
30. Nov 2007  Comments [0] | Email | Nach oben
Kategorie:  |  |  | 

Distanz- und Justierschrauben

Frage: Was sind Distanz- und Justierschrauben und was ist der Unterschied?

Antwort: Distanz- und Justierschrauben werden verwendet, um beispielsweise eine Unterkonstruktion oder Beplankung aus Holzwerkstoffplatten auf Abstand an einer Wand, Decke oder Dachschräge zu befestigen. Auch bei der Lattung auf einer Aufsparrendämmung kommen Distanzschrauben zum Einsatz.
20. Nov 2007  Comments [8] | Email | Nach oben
Kategorie:  |  |  |  | 

Einfach Heizkosten und Heizenergie sparen

Frage: Was kann ich tun, um schnell und ohne größeren Aufwand Heizkosten und Heizenergie einzusparen?

Antwort: Die größten Einspareffekte lassen sich durch eine gute Wärmedämmung, den Einbau moderner Fenster und Türen, sowie eine moderne Heizungsanlage, am besten in Kombination mit einer Solaranlage, erzielen. Diese Maßnahmen sind natürlich teuer. Doch es gibt auch eine Reihe von Maßnahmen, die wenig oder gar nichts kosten, und dabei trotzdem einiges bringen.
18. Nov 2007  Comments [0] | Email | Nach oben
Kategorie:  |  |  | 

Symbole im Grundriss

Frage: Ich möchte in meiner Wohnung die Trennwand zwischen Bad und WC herausreißen. Im Plan ist in dieser Wand ein Rechteck mit einer diagonalen Linie eingezeichnet. Was hat dies zu bedeuten?

Antwort: Das ist ein Symbol für eine Wandaussparung oder einen Fußboden- bzw. Deckendurchbruch. Dies bedeutet, dass in diesem Bereich der Wand Leitungen verlaufen, wahrscheinlich über die gesamte Höhe der Wand. Ein Abbruch der Wand ist somit nicht möglich, zumindest nicht in diesem Bereich.
17. Nov 2007  Comments [2] | Email | Nach oben
Kategorie:  |  | 

Profilbrettklammern entfernen

Frage: Gibt es ein Gerät, mit dem man die eingebauten Profilbrettklammern wieder entfernen kann? Können Sie mir Bezugsquellen und die genaue Bezeichnung nennen? Auf meine Frage im Baumarkt konnte mir der Verkäufer nicht weiterhelfen.

Antwort: Dafür gibt es auch kein spezielles Gerät, und dies benötigen Sie auch nicht. Beißzange und Schraubenzieher genügen völlig.
06. Nov 2007  Comments [0] | Email | Nach oben
Kategorie:  |  | 

Planverfasser fuer Umbau

Frage: Inwieweit kann man als Dipl.-Ing. Architektur (noch ohne Bauvorlagenberechtigung in BW) einen Wintergartenanbau an ein vorhandenes 2-geschossiges Wohnhaus (<150m² Grundfläche) oder einen Dachgeschossausbau mit Gaube, wobei das DG dann zu einem 2. Vollgeschoss werden würde, einreichen?

Antwort: Wie Sie wahrscheinlich selbst schon festgestellt haben, finden Sie zu diesem Fall in §43 LBO keine Angaben. Die Obergrenzen von einem Vollgeschoss und 150m² Grundfläche bei Wohngebäuden, unterhalb derer Sie als Dipl.-Ing. ohne Bauvorlageberechtigung Pläne einreichen können, zielen auf den maximalen Umfang bei der Errichtung von Gebäuden ab.
02. Nov 2007  Comments [0] | Email | Nach oben
Kategorie:

 

Home | Kontakt | RSS | Disclaimer | Impressum
© Frag den Architekt 2010