Holzbalkendecke in Massivhaus

Frage: Ich möchte gerne ein neues Ziegelhaus bauen (Keller EG Dachgeschoss voll ausgebaut wieso nehmen eigentlich alle Ziegelmassivhausbauer eine Fertigbetondecke und bauen keine Holzbalkendecke ein?

 

Antwort: Es sind Maurer und keine Zimmerleute. Die machen das, was sie gelernt haben.

 

Sie können natürlich auch in einem gemauerten Haus eine Holzbalkendecke einbauen. Doch ist dies für den Anbieter eines Massivhauses ein höherer Aufwand.

 

Somit wird Ihnen das auch keiner von sich aus anbieten.

Frage: (siehe Kommentar unten) Ich möchte dieses Ziegelhaus selbst bauen mit einem Mauerer, da ich viel Holz habe dachte ich mir, es wäre kostengünstiger für mich, eine Holzbalkendecke einzubauen. Wie müsste ich diese Decke planen (Deckenaufbau)? Ist diese Decke mit etwas Geschick und einem Zimmermann auch wirklich günstiger und ist dann oben drauf eine Fußbodenheizung bzw. ein normaler Estrich so wie Fliesen möglich?

Danke im voraus für die Beantwortung meiner vielen Fragen.

 

Antwort: Auf einer Holzbalkendecke sind selbstverständlich auch eine Fußbodenheizung, Estrich und Fliesen möglich.

 

Was den Deckenaufbau anbelangt, so gibt es hier viele Möglichkeiten. Je nachdem, ob die Balkenlage sichtbar sein soll oder von unten verkleidet wird, welche Schallschutzanforderungen erfüllt werden sollen etc..

 

Wenn Sie sich darüber im Klaren sind, wie Sie es haben wollen, werden Ihnen Ihr Statiker und Ihr Zimmerer die geeignete Ausführung vorschlagen.

 

Da Sie sowohl das Holz als auch etwas Eigenleistung mitbringen, ist die Holzbalkendecke ganz sicher eine günstige Alternative zu einer Massivdecke.

26. Apr 2009  Comments [1] | Email | Nach oben
Kategorie:  |  |  | 
Markus
Tuesday, 12 May 2009 11:42
Hallo
Ich möchte dieses Ziegelhaus selbst bauen mit einem Mauerer, da ich viel Holz habe dachte ich mir, es wäre kostengünstiger für mich, eine Holzbalkendecke einzubauen. Wie müsste ich diese Decke planen (Deckenaufbau)? Ist diese Decke mit etwas Geschick und einem Zimmermann auch wirklich günstiger und ist dann oben drauf eine Fußbodenheizung bzw. ein normaler Estrich so wie Fliesen möglich?

Danke im voraus für die Beantwortung meiner vielen Fragen.

Mit freundlichen Grüßen
M.H.

Kommentar oder Erfahrungsbericht schreiben

Bitte benützen Sie eine gültige Emailadresse. Ihre Adresse ist nicht sichtbar für die Öffentlichkeit.

Name
E-mail
(will show your gravatar icon)
Home page

Comment (Some html is allowed: )  

Enter the code shown (prevents robots):

 

Home | Kontakt | RSS | Disclaimer | Impressum
© Frag den Architekt 2010