Freizeit im Garten – ein Hobby der Deutschen

Wer kennt nicht die lauen Sommerabende, die man am liebsten im Garten bei Freunden verbringen möchte? In geselliger Runde den Tag ausklingen lassen und mit einem kühlen Getränk anstoßen – ein eigener Garten eignet sich perfekt für diese Art der Freizeitgestaltung.
Neben einem gepflegtem Rasen, Rabatten und blühenden Büschen ist die Ausstattung mit hochwertigen Gartenmöbeln wichtig, damit sich jeder richtig wohlfühlt.
Doch was gehört zur richtigen Gartenausstattung?

Gartenmöbel – die Basis für Ihre Wohlfühloase

Die Auswahl an verschiedenen Gartenmöbeln ist groß. Der Garten- und Haushaltsanbieter www.jago24.de bietet ein umfassendes Sortiment verschiedener Gartenmöbel zum Wohlfühlen und Genießen.  Das Angebot umfasst neben Gartenstühlen, Tischen, Sonnenliegen, Hängematten, Bierzelten, Pavillons und Sonnenschirmen zum Beispiel auch Grills und Grillzubehör und vieles mehr.
Als Grundausstattung sollten Gartenstühle, Gartentisch, eine Hängematte und ein Sonnenschirm in keinem Garten fehlen.

Stühle und Tische für den gemeinsamen Abend

Gartenstühle gibt es in verschiedenen Ausführungen und aus unterschiedlichen Materialien. Besonders empfehlenswert sind Gartenstühle aus Metall oder Polyrattan, die jeder Witterung standhalten und auch ungeschützt eine lange Lebensdauer besitzen. Wer es gemütlich mag, investiert in eine Hollywoodschaukel – perfekt zum Träumen und Entspannen und ein echter Hingucker in jedem Garten. Hollywoodschaukeln zählen zu den beliebtesten Gartenmöbeln überhaupt, denn die Kombination aus Schaukel und Sofa ist an Komfort kaum zu übertreffen. Die Auswahl eines Tisches sollte gut bedacht sein. Wichtige Kriterien beim Kauf sind Fragen wie „Wie viele Personen können Platz nehmen?“ oder „Welches Material ist witterungsgeeignet?“.

Hängematten zum Relaxen und Sonnenschirme für den Schutz

Wer erholsame Pausen mag und einfach und bequem entspannen möchte, für den sind Hängematten das perfekte Equipment für den Garten.
Eine Hängematte ist der ideale Ort, um seinen Gedanken freien Lauf zu lassen, den Feierabend einzuläuten oder ein Mittagsschläfchen zwischendurch zu machen. Eine Neuheit ist das Modell „Hängeschaukel mit Gestell“, das ohne Verankerungen (z. B. an zwei Bäumen) auskommt und ganz leicht an einem  beliebigen Ort aufgestellt werden kann – ganz einfach da, wo Sie Ihre Ruhe genießen wollen.
Sonnenschirme sind im Hochsommer einfach unentbehrlich, um sich vor der starken Sonneneinstrahlung zu schützen. Bei der Anschaffung eines Sonnenschirms ist darauf zu achten, dass der Schirm jederzeit mühelos neu ausgerichtet werden kann, da die Sonne im Laufe des Tages „wandert“. Auf diese Weise können Sie einen kompletten Sommertag im Garten genießen, ohne sich die Haut zu verbrennen.


21. Jun 2015  Comments [0] | Email | Nach oben
Kategorie:

Kommentar oder Erfahrungsbericht schreiben

Bitte benützen Sie eine gültige Emailadresse. Ihre Adresse ist nicht sichtbar für die Öffentlichkeit.

Name
E-mail
(will show your gravatar icon)
Home page

Comment (Some html is allowed: )  

Enter the code shown (prevents robots):

 

Home | Kontakt | RSS | Disclaimer | Impressum
© Frag den Architekt 2010