Tragende Waende oder nicht

Frage: es freut mich, dass es so eine Seite gibt. Wir renovieren gerade unsere Altbauwohnung. Es gibt hier Wände die bei einer Generalsanierung 1982 eingebaut wurden. Die Wände sind folgendermaßen aufgebaut: Gipskarton, dahinter Spanplatte, dahinter Glaswolle und im Abstand von 30cm ein Holzbalken von 10 auf 10cm. Meine Frage an Sie: sind diese Wände tragend? Gerne würde ich Ihnen einen Grundriss zukommen lassen, wo man es besser erkennen kann.

 

gerade habe ich meine Frage in Ihrem Onlineformular gestellt. Es geht um die markierten Wände, ob diese tragend sind.

 


Antwort: Zwar muss ich es hier, wie immer bei gleichartigen Fragen, ablehnen, aus der Ferne verbindliche Aussagen zu treffen.

 

Doch ist bei Ihnen der Fall aus meiner Sicht mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit klar.

 

Die schraffierten Wände sind tragend, die nicht schraffierten nicht. Die können Sie bedenkenlos rausreißen.

31. May 2010  Comments [0] | Email | Nach oben
Kategorie:  |  |  | 

Kommentar oder Erfahrungsbericht schreiben

Bitte benützen Sie eine gültige Emailadresse. Ihre Adresse ist nicht sichtbar für die Öffentlichkeit.

Name
E-mail
(will show your gravatar icon)
Home page

Comment (Some html is allowed: )  

Enter the code shown (prevents robots):

 

Home | Kontakt | RSS | Disclaimer | Impressum
© Frag den Architekt 2010