Architektenhonorar

Frage: Ich hoffe, Sie können mir bezüglich meines geplanten Umbaus behilflich sein. Ich plane, mein jetziges Flachdach in ein Satteldach umbauen zu lassen. Dafür benötige ich einen vereinfachten Antrag auf Baugenehmigung. Dieser muss von einem Architekten abgesegnet werden. Meine Frage: Welche Kosten entstehen in der Regel für den Architekten (techn. Zeichnungen etc.).

Antwort: Das hängt von der jeweiligen Baumaßnahme ab. Hier eine konkrete Zahl zu nennen, wäre unseriös. Das Honorar für Architekten wird nach der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) berechnet.
10. Feb 2008  Comments [0] | Email | Nach oben
Kategorie:  | 

Haus bauen, was ist zu beachten

Frage: Nach erfolgloser Ausschau nach einer Bestandsimmobilie reift bei mir der Entschluss, ein Haus zu bauen. Betrete hiermit absolutes Neuland. Wie soll ich vorgehen? Worauf ist zu achten?

Antwort: Zunächst einmal freue ich mich als Architekt natürlich, dass Sie bauen wollen. Sehr schön wäre es, wenn Sie auch mit einem Architekten bauen würden. Vorzugsweise mit einem, der gute Architektur macht und nicht das uns überall umgebende Grauen. Dieses Grauen wird zwar auch von Architekten produziert, zu einem sehr großen Teil aber auch von den Fertighaus- und Schlüsselfertiganbietern. Nun zu der Frage, was Sie beachten sollten.
05. Jan 2008  Comments [3] | Email | Nach oben
Kategorie:

Symbole im Grundriss

Frage: Ich möchte in meiner Wohnung die Trennwand zwischen Bad und WC herausreißen. Im Plan ist in dieser Wand ein Rechteck mit einer diagonalen Linie eingezeichnet. Was hat dies zu bedeuten?

Antwort: Das ist ein Symbol für eine Wandaussparung oder einen Fußboden- bzw. Deckendurchbruch. Dies bedeutet, dass in diesem Bereich der Wand Leitungen verlaufen, wahrscheinlich über die gesamte Höhe der Wand. Ein Abbruch der Wand ist somit nicht möglich, zumindest nicht in diesem Bereich.
17. Nov 2007  Comments [109] | Email | Nach oben
Kategorie:  |  | 

Was bedeutet gefast?

Frage: Was bedeutet gefast?

Antwort: Gefast bedeutet, dass eine Kante gebrochen wird. Ist beispielsweise ein Holz gehobelt und gefast, so bedeutet dies, dass nach dem Hobeln der Seitenflächen die Ecken ebenfalls, unter einem Winkel von 45º, gehobelt wurden. Die dadurch entstandene schräge Fläche nennt man Fase.

Nun noch eine Skizze zur Verdeutlichung:
30. Jul 2007  Comments [705] | Email | Nach oben
Kategorie:  | 

Schattenfuge

Frage: Was ist eine Schattenfuge?

Antwort: Eine Schattenfuge ist eine Fuge zwischen der Oberfläche eines Bauteils und der Oberfläche des angrenzenden Bauteils. Dadurch entsteht eine optische Ablösung der Bauteile voneinander.
30. Jun 2007  Comments [15] | Email | Nach oben
Kategorie:  |  |  | 

Strecken einteilen

Frage: Ich möchte eine Strecke in gleich große Teile unterteilen. Daher habe ich die Strecke gemessen, durch die Anzahl der Teilstrecken geteilt, und diese Länge dann fortlaufend markiert. Das letzte Teilstück entsprach jedoch nie dem gewünschten Maß. Was habe ich falsch gemacht?

Antwort: Bei der Unterteilung von Strecken dürfen Sie nie die Teilstrecken einzeln anreißen, bzw. jeweils vom Endpunkt einer Teilstrecke zum Endpunkt der nächsten messen. Bei dieser Vorgehensweise addieren sich Ungenauigkeiten auf, so dass die Summe der einzelnen Teilstrecken nicht mehr der vorher gemessenen Gesamtstrecke entspricht.
13. May 2007  Comments [0] | Email | Nach oben
Kategorie:

Rechten Winkel ermitteln

Frage: Wie ermittelt man bei längeren Strecken einen rechten Winkel?

Antwort: Um auf längere Strecken einen rechten Winkel zu ermitteln, benutzt man eine sogenannte Verreihung. Diese beruht auf dem Satz des Pythagoras, nachdem Dreiecke mit einem Seitenverhältnis von 3 zu 4 zu 5 rechtwinklig sind.
01. May 2007  Comments [241] | Email | Nach oben
Kategorie:

More Pages:
Previous    1 2 3 4 5 6 7    Next
 

Home | Kontakt | RSS | Disclaimer | Impressum
© Frag den Architekt 2010