Eine Baufinanzierung richtig planen

Bei einer Baufinanzierung handelt es sich um eine sehr langfristige Zahlungsverpflichtung. Eine solide Planung der Finanzierung stellt sicher, dass die Belastung über die Jahre tragbar bleibt. Viele haben bereits einen Bausparvertrag als Grundstock, der ihnen später günstige Zinskonditionen für den Kredit sichert. Zudem ist ein gewisses Maß an Eigenkapital erforderlich. In den meisten Fällen streiken die Banken bei einer 100-Prozent-Finanzierung, weil die Sicherheit nicht gegeben ist.
16. Sep 2021   | Email | Nach oben
Kategorie:  | 

CAD-Plots: Bauzeichnungen drucken oder in digitaler Form?

Was sind CAD-Plots? CAD steht für Computer-Aided Design. Dieser Begriff steht für ein rechnerunterstütztes Konstruieren. Anwendung findet dieses insbesondere im Bauwesen oder im Vermessungswesen. Mit diesem Verfahren sollen beispielsweise maßgenaue und exakte Pläne oder technische Bauzeichnungen erstellt werden. Vor allem bei den Architekten ist eine millimetergenaue Umsetzung unerlässlich.
31. Aug 2020   | Email | Nach oben
Kategorie:  | 

3D-Druck: Effizientes Verfahren fuer spezielle Sonderanpassungen

Zunächst von einigen Menschen belächelt, hat der 3D-Druck heute sowohl in der Industrie als auch in Privatbereichen einen festen Platz gefunden. Experten sagen ein weiteres rasantes Wachstum voraus. Bekannt ist die Drucktechnik auch unter der Bezeichnung Additive Fertigung. Seine Besonderheit besteht in dem Schicht-für-Schicht-Aufbau von Werkstücken und Produkten. 3D-Druck ist praktisch genau das Gegenteil vom zerspanenden Verfahren, darunter Drehen und Fräsen – dabei wird ein Objekt aus einem Materialblock herausgeschält.
22. Apr 2020   | Email | Nach oben
Kategorie:  |  | 

3D Druck im baufachlichen Bereich: Welche Anwendungsbereiche gibt es?

Branchenübergreifend transformiert die Digitalisierung die meisten Prozesse und Arbeitsabläufe. Auch die additive Fertigung kann als wesentlicher Bestandteil neuer, wirtschaftlicher Vorgänge angesehen werden. In der Architektur ergeben sich durch den Einsatz von 3D Druck völlig neuartige Gestaltungsmöglichkeiten und innovative Lösungen für den Druck mit Beton. Fratelli Mariani bietet effiziente industrielle und Architektur-Lösungen.
17. Aug 2019   | Email | Nach oben
Kategorie:

3D Druck im baufachlichen Bereich: Welche Anwendungsbereiche gibt es?

Branchenübergreifend transformiert die Digitalisierung die meisten Prozesse und Arbeitsabläufe. Auch die additive Fertigung kann als wesentlicher Bestandteil neuer, wirtschaftlicher Vorgänge angesehen werden. In der Architektur ergeben sich durch den Einsatz von 3D Druck völlig neuartige Gestaltungsmöglichkeiten und innovative Lösungen für den Druck mit Beton. Fratelli Mariani bietet effiziente industrielle und Architektur-Lösungen.
17. Aug 2019   | Email | Nach oben
Kategorie:

CAD Schulung speziell fuer Architekten

Um die Planung von industriell genutzten Gebäuden, Einfamilienhäuser und Einkaufstempel zu erleichtern, ist die CAD Software unverzichtbar. Von Grundlagen in der Bedienung der vielseitigen Software in Form von Systemvariablen, Strukturelementen und Koordinaten bis hin zur Konfiguration und 3D-Modellierung gibt es unendliche Variationen. Für erfolgreiche Architekten und Architekturbüros ist das Knowhow unzähliger Softwaremodule zwangsläufig notwendig, um up to date zu bleiben.
08. May 2019   | Email | Nach oben
Kategorie:

Barrierefreies Wohnen in den eigenen vier Waenden

Barrierefreies Wohnen ist nicht nur für ältere Mitmenschen ein Thema. Körperliche Einschränkungen oder Behinderungen machen es oft für jüngeren Generationen notwendig, den eigenen Wohnraum so umzugestalten, dass keine oder zumindest wenige Barrieren den Tagesablauf beeinträchtigen können.
01. May 2019   | Email | Nach oben
Kategorie:  | 

Was ist eine Schleifmaschine?

Eine Schleifmaschine ist das Allroundtalent unter den Werkzeugen. Die Schleifmaschine wurden in den 1950er Jahren entwickelt und ist damit ein hochgradig ausgereiftes Produkt mit einer großen Bandbreite unterschiedlicher Einsatzmöglichkeiten. Nicht nur erspart sie dem Handwerker eine mühevolle Handarbeit, sondern leistet durch ihre automatischen Abläufe auch bessere und gleichmäßige Ergebnisse. Bei einer Schleifmaschine treibt der Motor über eine Achse oder ein Gewinde einen Schleifkopf an. Dieser kann wiederum mit verschiedenen Aufsätzen bestückt werden. Durch ihre zylindrische Schleifrolle kann der Handwerker jeden Winkel des zu bearbeitenden Objekts gut erreichen. Die Schleifmaschine wird auch Satiniermaschine genannt. Der Begriff entstammt dem Französischen bzw. dem Wort „Satineuse“.
16. Jan 2019   | Email | Nach oben
Kategorie:  |  | 

More Pages:
Previous    1 2 3 4 5 6 7 8    Next
 

Home | Kontakt | RSS | Disclaimer | Impressum
© Frag den Architekt 2010