Gestaltungsideen fuer den Aussenbereich mit HPL Platten

HPL ist die Abkürzung für High Pressure Laminate. Wie der Name bereits vermuten lässt, bestehen HPL-Platten aus mehreren Schichten, die unter hohem Druck zu einer Platte gepresst werden.
10. May 2018  Comments [0] | Email | Nach oben
Kategorie:  | 

Stuck streichen – aber richtig!

Stuck gehört zu den ältesten gestalterischen Elementen, die der Mensch nutzt. Bereits in der Antike zierten kunstvolle Stuckarbeiten Decken, Gewölbe und Wände. Ihre Hochzeit erlebten die teils filigranen Mörtelausformungen jedoch zur Zeit des Rokokos und des Barocks. Der heute noch immer in vielen Altbauten mit hohen Decken zu findende Stuck erlebt in letzter Zeit eine wahre Renaissance. Dementsprechend oft werden Heimwerker mit dem Material und gleichzeitig der Frage konfrontiert, wie man Stuck richtig streicht. Das ist nämlich gar nicht so einfach.
31. Mar 2018  Comments [0] | Email | Nach oben
Kategorie:  |  |  |  | 

Den Umzug schnell und leicht hinter sich bringen

Der Umzug steht bevor. Es ist die letzte Hürde ins neue Eigenheim. Ob es in eine Wohnung, ein Haus oder eine WG geht. Das Eigentum möchte man mitnehmen. Um den Umzug schnell hinter sich zu bringen sollte alles reibungslos ablaufen. Jetzt haben Sie noch genügend Zeit, Ihre Umzugsplanung richtig zu organisieren.
23. Sep 2015  Comments [0] | Email | Nach oben
Kategorie:  |  | 

Angebote Terrassenueberdachung

Hier erhalten Sie Angebote für Ihre Terrassenüberdachung:
22. Oct 2014  Comments [0] | Email | Nach oben
Kategorie:  |  | 

Tipps zur Isolation

Eine Wärmedämmung an einem Altbau nachzurüsten, ist in den meisten Fällen problemlos. Wer seine Immobilie einer sogenannten energetischen Sanierung unterziehen möchte, also eine Wärmedämmung der Hausfassade oder im Dachinnern, kann dafür Fördergelder beantragen.
06. Oct 2014  Comments [2] | Email | Nach oben
Kategorie:  |  |  | 

Immobilien Berlin

Schaut man sich den deutschen Immobilienmarkt etwas genauer an, stellt man fest, dass der Run der Kapitalanleger auf Immobilien in Toplagen in den sieben größten Städten Deutschlands (München, Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart und Düsseldorf) unvermindert anhält: Anleger investieren seit Jahren horrende Summen in Wohnimmobilien, obwohl die Mietpreiserhöhungen sich nur im einstelligen Bereich bewegen. Auch die Bundesbank warnt potenzielle Anleger vor Risikokäufen überteuerter Wohnungen in den Top-Großstädten Deutschlands, da die begehrten Wohnobjekte dort seit 2010 um ca. 25 Prozent teurer geworden sind.
11. Apr 2014  Comments [0] | Email | Nach oben
Kategorie:  | 

Neuen Stauraum im Badezimmer schaffen

Etwas länger ist’s schon her, da habe ich euch in meinem Blogartikel Tipps rund um die Sanierung eures Badezimmers gegeben. Für alle, die den Artikel nicht gelesen oder gar schon wieder vergessen haben, können ihn bei Interesse gerne hier nachlesen. In meinem Artikel habe ich außerdem auf den Badshop von Emero verwiesen, welcher Mietern 14 Tipps für die Verschönerung ihres Badezimmers mit auf den Weg gibt. Da sich viele von uns momentan vermehrt in ihrer Nasszelle aufhalten – schließlich ist es draußen kalt, finster und regnerisch und ein warmes Bad ist schließlich der Himmel auf Erden – werde ich meinen heutigen Blogartikel wieder der Toilette, dem Waschtisch und der Badewanne widmen: Wie ihr am Titel sicherlich erkennen könnt, werde ich euch heute die Klassiker der Platzwunder für das Badezimmer verraten.
22. Oct 2013  Comments [0] | Email | Nach oben
Kategorie:  |  | 

Gastronomiemoebel fuer zu Hause

Wer erinnert sich nicht gerne an den Espresso im italienischen Straßencafè letzten Sommer? An einen Abend im feinen Restaurant mit mediterranen Thema oder an die edle und gemütliche Cocktaillounge? Es stellt sich die Frage: Warum holen wir uns dieses exklusive Verwöhn-Gefühl und Wohlfühl-Ambiente nicht einfach nach Hause? Die häusliche Küche, das Wohnzimmer oder die Terrasse können schnell und einfach in etwas ganz besonderes verwandelt werden. Inspirationen und außergewöhnliches Mobiliar finden sich gleich bei den hiesigen Gastronomen und Hotels.
24. Sep 2013  Comments [0] | Email | Nach oben
Kategorie:  | 

More Pages:
Previous    1 2 3 4 5 6 7    Next
 

Home | Kontakt | RSS | Disclaimer | Impressum
© Frag den Architekt 2010